Block ein- oder ausblenden

Schnee und Windlasten

Hier kommt alles rein, was mit Fragen, Wünschen und Meinungen zum Programm DC-Statik zu tun hat.
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version

Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 05.05.2010 10:15

Hallo

Bei den Stabwerken habe ich schon angeregt Schnee und Windlasten aus den Projektwerten zu übernehmen. Nun bin ich der Meinung dies wäre auch beim Durchlaufträger brauchbar. Da könnte man dann leicht Terrassen und Koppelpfetten berechnen. Windlasten bekommt man da überhaupt nicht.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9864
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 05.05.2010 10:44

Könnte man die Koppelpfetten nicht als Sparren rechnen mit 0.5° Frage
_________________
Mit freundlichen Grüßen,
Manfred Bons

Bons
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 15787
Dabei seit: Sep 17, 2004

Re: Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 05.05.2010 10:54

Ein Lastannahmeassistent ist nicht so einfach im Stabwerk oder Durchlaufträger einzubauen.

Koppelpfetten, also Doppelbiegung, sind im Moment noch nicht zu berechnen. Hier wird es jedoch noch eine Möglichkeit geben.

Terrassen sollten als Sparren mit geringer Neigung berechnet werden. Bei Sparren kann nämlich auch die Situation eines Anbaus berücksichtigt werden.

Ich gebe die Wünsche auf alle Fälle weiter, was daraus wird, müssen wir noch sehen.
_________________
Grüße aus Neubiberg,
Andreas Buck - Dietrich's AG
3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Infos zu Dietrich's und DC-Statik finden Sie in unserem Support-Blog.

Andreas.Buck
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1356
Dabei seit: Jan 03, 2008

Re: Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 05.05.2010 11:22

Danke!
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9864
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 14.09.2018 09:41

Ich bleib dabei, Schnee und Windlasten sollten auch beim Durchlaufträger vorhanden sein.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9864
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 14.09.2018 10:03

Im Stabwerk haben wir die Schnee- und Windlasten automatisch und da kann man auch einen einfachen Träger eingeben. Hierfür gibt es auch eine Vorlage.
_________________
Grüße aus Neubiberg,
Andreas Buck - Dietrich's AG
3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Infos zu Dietrich's und DC-Statik finden Sie in unserem Support-Blog.

Andreas.Buck
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1356
Dabei seit: Jan 03, 2008

Re: Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 14.09.2018 10:05

Im Stabwerk können aber keine Gerber eingeben werden!!
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9864
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Schnee und Windlasten

Posten Verfasst am: 14.09.2018 10:17

Es kann aber ein Gelenk positioniert und die Verbindung separat als Holzbau-Anschluss gerechnet werden.
Für die Positionierung des Gelenks kann die Momentenlinie dargestellt werden, um den Nullpunkt des Moments zu sehen.
_________________
Grüße aus Neubiberg,
Andreas Buck - Dietrich's AG
3D-CAD/CAM-Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau und Ingenieurholzbau

Infos zu Dietrich's und DC-Statik finden Sie in unserem Support-Blog.

Andreas.Buck
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1356
Dabei seit: Jan 03, 2008
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 1 von 1

DC-Statik

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden