Block ein- oder ausblenden

Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Druckbare Version
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 22.01.2018 11:13

Hallo ,
Horizontale Elementstöße in der Wandkonstruktion wären gerade im Industriebau recht gut zu gebrauchen .
Hab jetzt wieder den Fall von ca 50 horizontalen Elementen .

Ich weiß , ich könnte die Wände auch noch horizontal Teilen , was das ganze dann aber meiner Ansicht nach recht unübersichtlich macht .
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Beiträge: 2070
Dabei seit: Aug 11, 2004

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 22.01.2018 11:40

BEAR:
Hallo ,
Horizontale Elementstöße in der Wandkonstruktion wären gerade im Industriebau recht gut zu gebrauchen .
Hab jetzt wieder den Fall von ca 50 horizontalen Elementen .

Ich weiß , ich könnte die Wände auch noch horizontal Teilen , was das ganze dann aber meiner Ansicht nach recht unübersichtlich macht .


ThumbUp Bin ich sofort bei dir.... wobei wir jetzt wieder beim INDUSTRIEBAU wären!
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Tera-Poweruser
Tera-Poweruser
 
Beiträge: 5911
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 22.01.2018 12:02

benjamin_gretsch:
BEAR:
Hallo ,
Horizontale Elementstöße in der Wandkonstruktion wären gerade im Industriebau recht gut zu gebrauchen .
Hab jetzt wieder den Fall von ca 50 horizontalen Elementen .

Ich weiß , ich könnte die Wände auch noch horizontal Teilen , was das ganze dann aber meiner Ansicht nach recht unübersichtlich macht .


ThumbUp Bin ich sofort bei dir.... wobei wir jetzt wieder beim INDUSTRIEBAU wären!

Ach ,
Ich könnte das ab und zu auch Sonst gut gebrauchen !
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Beiträge: 2070
Dabei seit: Aug 11, 2004

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 24.01.2018 08:42

Das Unterschreibe ich mal!
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9862
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 25.01.2018 03:00

Unterschreib ich auch sofort!
_________________
Gruss Mammut

Mammut
Mega Poster
Mega Poster
 
Beiträge: 440
Dabei seit: Okt 11, 2004
Wohnort: Bozeman MT & Camburg Germany

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 08:35

So ,

12x30 m
13 Wandelement 2,50m hoch

wie bekomme ich hier einen Schwerpunkt für jedes Element ?
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Beiträge: 2070
Dabei seit: Aug 11, 2004

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 10:15

Du ordnest alle Teile eines Elements einer Baugruppe zu und berechnest über diese den Schwerpunkt.
Ist eine ziemliche Krücke aber funktioniert

eike_boe
Superposter
Superposter
 
Beiträge: 123
Dabei seit: Apr 20, 2013
Wohnort: Trier / Vechta

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 10:22

BEAR hat aber seine Elemente auch horizontal geteilt. Und da gibt es keine Möglichkeit.
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9862
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 10:23

Nur wird der mir nicht Angezeigt !
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Beiträge: 2070
Dabei seit: Aug 11, 2004

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 10:48

Der Schwerpunkt der Baugruppe wird dir nicht angezeigt, das stimmt > dazu gehst du auf "Baugruppe ändern" (7-06-2) und notierst dir die Werte, die beim Schwerpunkt stehen

Dann müsstest du deinen Schwerpunkt haben......
_________________
Schöne Grüße aus Österreich!
Benjamin Gretsch

benjamin_gretsch
Tera-Poweruser
Tera-Poweruser
 
Beiträge: 5911
Dabei seit: Apr 02, 2014
Wohnort: 4161 Ulrichsberg, Oberösterreich

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 11:30

Baugruppe, hab ich überlesen!
_________________
Wenn das die Lösung ist, dann will ich das Problem wieder haben!!

Linus
Power-Experte
Power-Experte
 
Beiträge: 9862
Dabei seit: Aug 22, 2005
Wohnort: Weststeiermark

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 11:48

benjamin_gretsch:
Der Schwerpunkt der Baugruppe wird dir nicht angezeigt, das stimmt > dazu gehst du auf "Baugruppe ändern" (7-06-2) und notierst dir die Werte, die beim Schwerpunkt stehen

Dann müsstest du deinen Schwerpunkt haben......


Klar , Insgesamt ca 50 Elemente !
Bauteile als Baugruppe zusammenfassen , wert ermitteln ,
aufschreiben , und mir den wieder einzeichnen ,
Wenn ich sonst nicht`s mehr zu tun habe werde ich vielleicht , aber nur vielleicht darüber nachdenken !

Dann mache ich es lieber wie früher , schätzen !
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Beiträge: 2070
Dabei seit: Aug 11, 2004

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 12:17

[quote="BEAR"]
benjamin_gretsch:

Dann mache ich es lieber wie früher , schätzen !

Zur Not muss sich dann halt einer an ein Wandende hängen um sie auszubalancieren sehr glücklich funktioniert auch! zwinker

eike_boe
Superposter
Superposter
 
Beiträge: 123
Dabei seit: Apr 20, 2013
Wohnort: Trier / Vechta

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 12:30

Nö !

Das Zauberwort heist Lastbalancer !

Oder gutes Augenmaß !

Zum guten Glück ist das unsere eigene neue Halle und der Oberdreher Verträgt 6,5 t auf 40m , also auch keine Gewichtsprobleme ! sehr glücklich
_________________
Macht es Recht ,
oder lasst es bleiben

Gruß
Rainer

BEAR
Hyper-Poster
Hyper-Poster
 
Beiträge: 2070
Dabei seit: Aug 11, 2004

Re: Horizontale Elementstöße Wandkonstr.

Posten Verfasst am: 28.02.2018 12:43

Habt ihr jetzt einen Obendreher- Baukran? schockiert
_________________
Es grüßt der Doug

doug
Mega-Poweruser
Mega-Poweruser
 
Beiträge: 4770
Dabei seit: Jan 03, 2005
Wohnort: Magrathea
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellenNeue Antwort erstellen Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Konstruktionsprogramme

Gehe zu:  



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden