Block ein- oder ausblenden

Menu Principale

Selezione lingua

Český English Français Deutsch Italiano Polski РУССКИЙ

Dachaufbau wird nicht erzeugt

Themen zu unserer Holzbausoftware, wie Grundriss, Wandkonstruktion, HRB, Deckenfeld, Deckenkonstruktion, Dachausmittlung, Dachtragwerk, Profil, Abbundprogramm
RispondiRispondi Pagina Stampabile

Dachaufbau wird nicht erzeugt

Messaggio Inviato: 15.03.2014 18:23

Hallo,
bei dem angehängten Projekt wird auf der Seite des Anbaus auf der Hauptdachfläche kein Dachaufbau erzeugt. Ich hatte den Effekt schon öfters und will nun der Sache mal auf den Grund gehen.
An was kann das liegen?
_________________
Es grüßt aus dem Schwarzwald:
Markus

Markus_Herrmann
Dauerposter
Dauerposter
 
Messaggi: 83
Registrato: Set 23, 2004

Re: Dachaufbau wird nicht erzeugt

Messaggio Inviato: 15.03.2014 19:00

Hallo Markus,

das Problem ist, dass Dein Dachaufbau vom Anbau dicker ist als der vom Hauptdach. Die daraus resultierende Dachausmittlung auf Oberkante Pfanne liegt beim Anbau höher als beim Hauptdach, obwohl die Ausmittlung auf OK Sparren jetzt schon tiefer liegt, und damit kommt das Programm offensichtlich nicht klar.

Lösung:
Verschiebe die Seite 4 vom Anbau um ca. 7 cm nach innen und berechne die Ausmittlung neu (3-1). Damit bekommt der Anbau einen winzigen Giebel, aber die Dachflächen werden sauber (bis auf ein paar cm²) erzeugt. Falls die Kehlsparren dadurch an der Spitze nicht ganz perfekt werden sollten, müsstest Du sie einmal nachbearbeiten.
_________________
Freundlich grüßt
Der_Planer

Der_Planer
Power-Experte
Power-Experte
 
Messaggi: 10384
Registrato: Ago 24, 2004
Località: 51143 Köln

Re: Dachaufbau wird nicht erzeugt

Messaggio Inviato: 15.03.2014 19:12

Hallo Planer,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Wieder was gelernt.
_________________
Es grüßt aus dem Schwarzwald:
Markus

Markus_Herrmann
Dauerposter
Dauerposter
 
Messaggi: 83
Registrato: Set 23, 2004

Re: Dachaufbau wird nicht erzeugt

Messaggio Inviato: 17.03.2014 07:42

Grundsätzlich kann ein Anbau einen anderen Aufbau haben als das Hauptdach. In diesem speziellen Fall sind die Firste fast gleich hoch aber eben nur fast. Dieser Punkt verursacht hier ein Problem bei der Verschneidung, da der Anbaufirst auf Oberkante Ziegel minimal niedriger ist als der Hauptdachfirst. Wenn man die Neigung auf 30.049889344 ändert, dann sind die Firste auf OK-Ziegel gleich hoch und alle Platten werden erzeugt.
Wahrscheinlich ist es in diesem Fall noch besser, den Dachüberstand etwas anzupassen, da dieser sowieso schon viele Nachkommastellen hat. Für die Berechnung des Dachüberstandes ist ein Profil am besten, das Sie sowieso schon angelegt haben (ich habe es aber nicht). Im Profil kann man den OK-First als gegeben angeben und das Profil auch auf OK Lage -6 berechnen lassen. Damit sollte sich der notwendige Dachüberstand oder auch die Neigung problemlos berechnen lassen.
_________________
Viele Grüße,
Joachim Neumann (Dietrich's AG)
Software für den Holzbau, Abbund, Holzrahmenbau, Blockbau, Ingenieurholzbau und für die Fertighausindustrie

if (ahnung == 0) { read "Tipps & Tricks"; use SEARCH; use Blog; } else { use brain; make post; }

Joachim Neumann
Moderator
Moderator
 
Messaggi: 26993
Registrato: Lug 07, 2004
Località: Neubiberg
Mostra prima i messaggi di:   
RispondiRispondi Pagina 1 di 1

Konstruktionsprogramme

Vai a:  



Non puoi inserire nuovi Topic in questo forum
Non puoi rispondere ai Topic in questo forum
Non puoi modificare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi cancellare i tuoi messaggi in questo forum
Non puoi votare nei sondaggi in questo forum
Non puoi allegare file in questo forum
Non puoi scaricare il file da questo forum

Tutti i fusi orari sono GMT + 1 Ora